Ablauf einer Bioresonanz-Behandlung